Archiv der Kategorie: Schachtaktik zum Mitmachen

Das Schachtaktik Jahrbuch 2011 kommt…

Unsere Aktion „Schachtaktik zum Mitmachen“ ist vorerst beendet und wir waren über die positive Resonanz sehr erfreut. Viele Leser haben uns Ihre besten taktischen Einfälle, Reinfälle oder verpassten Gelegenheiten der Saison 2009/2010 zugeschickt und insgesamt 20 mal wurde dies mit einem Büchergutschein über 20,00 EUR belohnt.
Da wir die letzten 4 Gewinner bisher nur in JugendSchach selbst veröffentlicht haben, hier noch der Nachtrag dazu:

Banner - Schachtaktik zum Mitmachen!

Die 4 Gewinner der Büchergutscheine im September sind Niklas Kölz (Springer), Burkhard Schwarzkopf (Läufer), Norbert Molzahn (Turm) und Samuel Fieberg (Dame). Herzlichen Glückwunsch!

Schachtaktik zum Mitmachen – die Gewinnstellungen im September.

Und demnächst kommt das Buch wo auch Eure Beiträge mit dabei sein können:

Martin Weteschnik – Schachtaktik Jahrbuch 2011

Martin Weteschnik: Schachtaktik Jahrbuch 2011

160 Seiten Taktik des Jahres 2010
unterteilt nach Ligen, Open, Jugendschach, Senioren, Deutsches und Internationales Schach.

Achtung!
Voraussichtlicher Erscheinungstermin auf 12.12. geändert!

Schachtaktik zum Mitmachen Gewinner August 2010

Banner - Schachtaktik zum Mitmachen!

Die 4 Gewinner der Büchergutscheine im August sind Fabian Lobmeyer (Springer),  Gregor Wolf (Läufer),  Ludwig Stern (Turm) und Philip Baier (Dame). Herzlichen Glückwunsch!

Schachtaktik zum Mitmachen – die Gewinnstellungen im August.

Der Einsendeschluss für die nächste und LETZTE Folge Schachtaktik zum Mitmachen ist am 10.09.2010.

Wie es funktioniert erfahrt Ihr HIER

Fabian Lobmeyer (Springer), Gregor Wolf (Läufer), Ludwig Stern (Turm) und Philip Baier (Dame)

Schachtaktik zum Mitmachen Gewinner Juli 2010

Banner - Schachtaktik zum Mitmachen!

Die 4 Gewinner der Büchergutscheine im Juli sind Anika Lange (Springer), Markus Mühlbacher (Läufer), Julia Walker (Turm) und Herbert Birkle (Dame). Herzlichen Glückwunsch!

Schachtaktik zum Mitmachen – Die Ein- und Reinfälle der JugendSchach Ausgabe 08/2010

Der Einsendeschluss für die nächste Folge Schachtaktik zum Mitmachen ist am 10.08.2010.

Wie es funktioniert erfahrt Ihr HIER

Schachtaktik zum Mitmachen Gewinner Juni 2010

Banner - Schachtaktik zum Mitmachen!

Die 4 Gewinner der Büchergutscheine im Juni sind Gregor Wolf  (Springer), Michael Heilmann (Läufer), Dennis Hummel (Turm) und Johannes Ebner (Dame). Herzlichen Glückwunsch!

Schachtaktik Zum Mitmachen 07 2010 die 4 Brettstellungen der Gewinner als PDF

Der Einsendeschluss für die nächste Folge Schachtaktik zum Mitmachen ist am 10.07.2010.

Wie es funktioniert erfahrt Ihr HIER.

Preisausschreiben Schachtaktik zum Mitmachen: Die ersten Gewinner stehen fest und nächster Einsendeschluss

Banner - Schachtaktik zum Mitmachen!

Unsere Aktion „Schachtaktik zum Mitmachen“ wurde gut angenommen und die ersten 4 Gewinner der Büchergutscheine sind Norbert Temmen (Springer), Gregor Walliser (Läufer), Thomas Müller (Turm) und Uwe Hartig (Dame). Herzlichen Glückwunsch!

Der Einsendeschluss für die nächste Folge Schachtaktik zum Mitmachen ist am 10.6.2010.

Die Deutsche Schachjugend und der JugendSchachVerlag rufen alle Schachvereine, Schachgruppen und Freunde des Schachs zur Einsendung von taktischen Einfällen, Reinfällen oder verpassten Gelegenheiten der Saison 2009/2010 auf (Zeitraum 09/2009 bis 08/2010).

Unter den Einsendern wird jeden Monat in vier Rubriken je ein Büchergutschein der Firma Euro Schach Dresden im Wert von 20,00 EUR unter Ausschluss des Rechtsweges ausgelost.

Die Aktion läuft von April bis August 2010, Einsendeschluss ist der 10. des Folgemonats.

Die Auswertung erfolgt getrennt nach vier Rubriken entsprechend der in JugendSchach verwendeten Spielstärkeeinteilung anhand der Spielfiguren:

Springer – Hobbyschach bis 1200 DWZ

Läufer – Fortgeschrittene 1201 bis 1500 DWZ

Turm – Vereinsschach 1501 bis 1800 DWZ

Dame – Turnierspieler ab DWZ 1801

Die Einsendungen müssen die Namen und die DWZ der Spieler, den Spielort und das Datum der Partie sowie die Turnierbezeichnung und die Anschrift des Einsenders enthalten. Bitte auf dem Partieformular die Zug-Nr. kennzeichnen, bei der der Einfall, Reinfall oder die verpasste Gelegenheit beginnen und die Lösung aufschreiben.

Mit der Einsendung gibt der Einsender auch sein Einverständnis zur kostenlosen Veröffentlichung durch den JugendSchachVerlag. Vorgesehen ist die regelmäßige Veröffentlichung ausgewählter Einsendungen in JugendSchach, bei großem Erfolg könnte auch ein Schachbuch des Verlages daraus entstehen.

Die Einsendungen bitte schicken an:

per E-Mail
verlag@jugendschach.com

per Fax
0351 4161639

per Post
Euro Schach Dresden
GB JugendSchachVerlag
Oskar-Mai-Straße 6
01159 Dresden

Preisausschreiben Schachtaktik zum Mitmachen

Banner - Schachtaktik zum Mitmachen!

Die Deutsche Schachjugend und der JugendSchachVerlag rufen alle Schachvereine, Schachgruppen und Freunde des Schachs zur Einsendung von taktischen Einfällen, Reinfällen oder verpassten Gelegenheiten der Saison 2009/2010 auf (Zeitraum 09/2009 bis 08/2010).

Unter den Einsendern wird jeden Monat in vier Rubriken je ein Büchergutschein der Firma Euro Schach Dresden im Wert von 20,00 EUR unter Ausschluss des Rechtsweges ausgelost.

Die Aktion läuft von April bis August 2010,  Einsendeschluss ist der 10. des Folgemonats.

Die Auswertung erfolgt getrennt nach vier Rubriken entsprechend der in JugendSchach verwendeten Spielstärkeeinteilung anhand der Spielfiguren:

Springer – Hobbyschach              bis 1200 DWZ

Läufer – Fortgeschrittene            1201 bis 1500 DWZ

Turm – Vereinsschach                 1501 bis 1800 DWZ

Dame – Turnierspieler                  ab DWZ 1801

Die Einsendungen müssen die Namen und die DWZ der Spieler, den Spielort und das Datum der Partie sowie die Turnierbezeichnung und die Anschrift des Einsenders enthalten. Bitte auf dem Partieformular die Zug-Nr. kennzeichnen, bei der der Einfall, Reinfall oder die verpasste Gelegenheit beginnen und die Lösung aufschreiben.

Mit der Einsendung gibt der Einsender auch sein Einverständnis zur kostenlosen Veröffentlichung durch den JugendSchachVerlag. Vorgesehen ist die regelmäßige Veröffentlichung ausgewählter Einsendungen in JugendSchach, bei großem Erfolg könnte auch ein Schachbuch des Verlages daraus entstehen.

Die Einsendungen bitte schicken an:

per E-Mail
verlag@jugendschach.com

per Fax
0351 4161639

per Post
Euro Schach Dresden
GB JugendSchachVerlag
Oskar-Mai-Straße 6
01159  Dresden