Lesermeinungen

Lesermeinungen die uns per Post, Telefon oder Email erreicht haben

 

Hallo, Verantwortliche Herausgeber der Zeitung = Schachjournal = JUGENDSCHACH!
Es macht immer wieder Spass, Ihre Schachpublikation zu erhalten!
Ich lasse auch kaum den Anlass vergehen, auf „JugendSchach“ in der von mir redigierten Schachecke hinzuweisen. Es ist „Der Neue Tag“ in Weiden, mit so manchen Untertiteln!
Mir gefällt das Journal „JugendSchach“ sehr, einfach so, wie ich es den Lesern unserer Heimatzeitung schildern konnte!! (ansehen)
Mit freundlichen Grüßen
Georg Böller


„Seit es die Zeitschrift JugendSchach mit neuem Inhalt und in neuem Format gibt, ist sie bei unserer Arbeit mit dem Nachwuchs im Verein, dem SV Medizin Erfurt, nicht mehr wegzudenken. Sehr informative Artikel, die von erfahrenen und kompetenten Trainern erarbeitet wurden, bringen nicht nur eine erhebliche Zeiteinsparung für die Trainer, sondern unterstützen sie bei einer systematischen Vermittlung von Schachwissen für alle Phasen der Schachpartie. Informationen über Schachhöhepunkte und über Spitzenspieler runden das Ganze ab. Als Referent für Ausbildung des Thüringer Schachbundes empfehle ich diese Zeitschrift auch uneingeschränkt im Rahmen unserer C-Trainer Ausbildung. Kurz, ein Muss für jeden engagierten Trainer.“

Herr Reichel hat uns auch ein Bild seiner 15 Monate jungen Tochter Sara beim Studium der JugendSchach geschickt. (ansehen)

Norbert Reichel
SV Medizin Erfurt
Referent für Ausbildung des Thüringer Schachbundes


„… möchte ich auch zum Ausdruck bringen wie sehr ich die Zeitschrift JugendSchach schätze und es positiv finde nun auch ein gleichnahmiges Onlineangebot zu finden.“
Auszug aus einer Email von Phil Wiese mit Verbesserungsvorschlägen zur Internetseite.

Phil Wiese


„Uns [den Jugendtrainern des SC Schwarz-Weiß-Lichtenrade (Berlin)] gefällt Ihre Zeitschrift „JugendSchach“ so gut, dass wir überlegen eine größere Stückzahl zu bestellen.“

Fabian Gallien
SC Schwarz-Weiß-Lichtenrade


„Ihre Zeitschrift ist sehr gut gemacht und ich freue mich jeden Monat auf die neue Ausgabe.“

Manfred Köhler
SF Ammerbuch


„Nach wie vor gefällt mir JugendSchach sehr gut, besonders gut für das Jugendtraining geeignet !! Macht weiter so !!!“

Stefan Kewe


„Seit der Umgestaltung von JugendSchach gefällt mir die Zeitschrift wesentlich besser als vorher !!“

Stefan Kewe


„Ich bin hellauf begeistert von der neuen JugendSchach. Etwas derartiges habe ich als Übungsleiter schon immer gesucht. Im vorigen Jahr wollte ich eigentlich abbestellen aber jetzt empfehle ich die Zeitschrift gern weiter.“

Wolfgang Strauß


„Das neue JugendSchach ist viel besser als das alte im A5-Format!!!“

Dr. Organian
SV-Kolleg St. Blasien


„… Des Weiteren möchte ich Ihnen mitteilen, dass mir die neu gestaltete Zeitschrift ausgesprochen gut gefällt. Ich nutze die Zeitschrift ja schon lange zum Training unserer Kinder im Verein. Jetzt ist auch für Anfänger etwas dabei. Dabei sind die Aufgaben Matt in 1 oder 2 Zügen zur Erwärmung auch für etwas Bessere schnell zu lösen und wir fangen das Training nun mit einem Erfolgserlebnis für alle an.“

Diana Skibbe


„Liebes Euro Schach, gern komme ich der Bitte von Schachfreund Jörg Schulz nach mit einer ganz, ganz positiven Reaktion auf das neue Konzept und das veränderte Layout von „JugendSchach“. Weiter so! Mit freundlichen Grüßen euer langjähriger Leser Reiner Kurt“

Herr Kurt hat auf seiner Karte ein dickes Lob hinterlassen. (ansehen)

Reiner Kurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.