JugendSchach Termine November 2014

01. 11. 2014 – 15. Eppinger Jugend – Open

Turnierbeginn: 10:15 Uhr, Ende ca. 17:00

Meldeschluss: 9.30 Uhr , vorangemeldete Spieler bis 10:00 Uhr

Spielort: Stadthalle Eppingen, Berliner Ring (Südstadt, etwa zehn Gehminuten vom Bahnhof Eppingen entfernt)

Anreise: siehe Homepage des SC Eppingen (www.Jugendopen.Schachclub-Eppingen.de) Eppingen ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, z.B. mit der Stadtbahn Baden-Baden – Karlsruhe – Heilbronn- Öhringen, Linie S 4, sowie mit der S-Bahn, Linie 5, Mainz – Mannheim – Heidelberg – Sinsheim aus dem Rhein-Neckar-Raum

Startgeld: 5€ – bei Voranmeldung bis zum 30.10., danach 6€! (bei Erreichen der Spielerhöchstzahl von mehr als 200 TeilnehmerInnen können Nachmeldungen leider nicht berücksichtigt werden.)

Anmeldungen an Jonas Reimold, Mobiltelefon: 0174/9303885,E-Mail-Adresse: Spielleiter@Schachclub-Eppingen.de

Bei der Anmeldung werden folgende Angaben benötigt: Name, Vorname, Geb-Datum, Verein, DWZ (falls vorhanden), gewünschtes-Turnier

Modus: U18, U16, U14, U12, U10 und U8: jeweils 7 Runden Schweizer System, Bedenkzeit 20 Minuten je Partie bzw. Spieler

Einteilung: Stichtage U18:  01.01.1997, U16:  01.01.1999, U14:  01.01.2001, U12: 01.01.2003, U10: 01.01.2005 und U8: 01.01.2007

Preise: Die Plätze 1 – 3 jeder Klasse sowie das beste Mädchen erhalten Pokale und Urkunden, außerdem Medaillen für alle Teilnehmer, Sonderpreise für die weiteste Anreise, größte Gruppe und den/die jüngste Teilnehmer/in

Sonstiges: Die Siegerehrungen der U8 und U10 werden je nach Turnierverlauf vorgezogen und separat durchgeführt. In diesem Jahr wird auch ein Betreuerblitzturnier durchgeführt. Für das leibliche Wohl sorgt wiederum bestens der SC Eppingen.

Jonas Reimold Spielleiter

 

17. – 25. November 2014 – Offene Sächsische Senioren Einzelmeisterschaft

Veranstalter/Ausrichter: Schachverband Sachsen e.V. / ZMDI Schachfestival Dresden e.V.

Spielort: Wyndham Garden Dresden, Wilhelm-Franke-Str. 90, 01219 Dresden

Teilnehmer: Damen Jahrgang 1959 und früher, Herren Jahrgang 1954 und früher

Spielmodus: 9 Runden Schweizer System, 90 min für 40 Züge und 30 min für den Rest der Partie. Vom 1. Zug an werden je Zug 30 sec hinzugefügt. Die Wartezeit beträgt 30 min. Ansonsten gelten die aktuellen FIDE-Regeln. Bei Punktgleichheit nach Abschluss des Turniers gilt für die Platzierung zunächst die Buchholz-Wertung, dann die Buchholz-Summen-Wertung. Das Turnier wird DWZ und ELO ausgewertet.

Zeitplan:
Montag, den 17.11.2014,
11.30 – 13.00 Uhr persönliche Registrierung am Spielort;
13.30 Uhr Eröffnung,
14.00 Uhr 1. Runde

Dienstag, den 18.11.2014,
14.00 Uhr 2. Runde

Mittwoch, den 19.11.2014,
14.00 Uhr 3. Runde

Donnerstag, den 20.11.2014,
14.00 Uhr 4. Runde

Freitag, den 21.11.2014,
14.00 Uhr 5. Runde

Samstag, den 22.11.2014,
14.00 Uhr 6. Runde

Sonntag, den 23.11.2014,
14.00 Uhr 7. Runde

Montag, den 24.11.2014,
14.00 Uhr 8. Runde

Dienstag, den 25.11.2014,
10.00 Uhr 9. Runde;
15.00 Uhr Siegerehrung

Auszeichnung: Der Turniersieger ist „Sieger der 22. Offenen Sächsischen Senioren-Meisterschaft 2014″. Der bestplatzierte Teilnehmer des SVS ist „Seniorenmeister in Sachsen 2014″. Die bestplatzierte Teilnehmerin des SVS ist „Seniorenmeisterin in Sachsen 2014″.

Preise: Die unter „Auszeichnung“ Genannten erhalten Pokale. Sachpreise gibt es für die ca. 20 Erstplatzierten, die beste weibliche Teilnehmerin, den besten Spieler über 80 Jahre, den besten Spieler zwischen 70 und 80 Jahren und die besten Spieler in ausgewählten DWZ-Kategorien. Details dazu sind vom Meldeergebnis abhängig. Eine Doppelauszeichnung mit Sachpreisen wird ausgeschlossen. Die Sachpreise werden nur persönlich an die Preisträger während der Siegerehrung vergeben.

Teilnahmegebühr: 50 Euro, einzuzahlen auf das Konto des ZMDI Schachfestival Dresden e. V., IBAN: DE 91 8505 0300 3120 0701 05, BIC: OSDDDE81XXX bei der Ostsächsischen Sparkasse, mit dem Zahlungsgrund „Seniorenmeisterschaft / Name, Vorname des Teilnehmers“.

Anmeldung: Online unter www.schachfestival.de oder schriftlich mit Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, vollständiger Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Verein und Quartierwunsch bis 24. Oktober 2014 an Guntram Ledfuß, Hospitalstraße 13, 01097 Dresden, oder per E-Mail mit den gleichen Angaben an guntram.ledfuss@schachfestival.de. Telefonische Anfragen können an 0351/4161629 gerichtet werden. Die Anmeldung wird erst nach Eingang des Startgeldes auf dem Konto des Ausrichters rechtskräftig.

Übernachtung: Schachfestival-Sondertarif im 4-Sterne-Hotel „Wyndham Garden Dresden“ (ehemals RAMADA Hotel Dresden), EZ mit Ü/F: 60,00 EUR (ab 8 Nächte 54 EUR), DZ mit Ü/F: 76,00 EUR (ab 8 Nächte 70 EUR). Die Bezahlung der Übernachtung erfolgt durch die Teilnehmer am Abreisetag direkt an der Rezeption des Hotels. Reservierungen zu diesem Tarif sind nur über den ZMDI Schachfestival Dresden e. V. möglich. Erfolgt bis 30. Oktober 2014 kein Eingang des Startgeldes, behält sich der Ausrichter eine Stornierung der Hotelbuchung vor. Es gelten die AGB des Wyndham Garden Dresden und die Bedingungen des Schachfestival-Sondertarifs.

Presseinformationen: Mit der Anmeldung zum Dresdner Schachherbst ist jede(r) Teilnehmer(in) damit einverstanden, dass die Medien über das Ereignis informiert werden und ihrerseits darüber berichten. Die Informationen können auch im Internet veröffentlicht werden. Dabei können personenbezogene Daten von Teilnehmern genannt werden. Die Veröffentlichung ereignisbezogener Fotos und Bilder ist eingeschlossen. Mit der Meldung akzeptieren die Spieler alle oben genannten Bedingungen.

 

20. bis 23. November 2014 – American Amateur Cup 2014

In den USA bewährt und von deutschen Teilnehmern als interessante Idee empfohlen, wurde hier mit einer Spielstärkebegrenzung nach oben (DWZ<2222, ohne DWZ=ELO) ein Rundenturnier für Amateure mit bedeutsamem 1. Preis pro 10er Gruppe etabliert.

Teilnehmer: Schachspieler < 2222 DWZ oder wenn keine DWZ vorhanden ELO/NWZ< 2222

Zeitplan:
20.11.: 18 Uhr 1.Rd,
21.11.: 9 Uhr 2. Rd, 13.00 Uhr 3. Rd, 17 Uhr 4. Rd,
22.11.: 9 Uhr 5. Rd, 13.00 Uhr 6. Rd, 17 Uhr 7. Rd,
23.11.: 11 Uhr 8. Rd, 15.00 9. Rd, Siegerehrung unmittelbar nach der 9. Runde

Spielort: Wyndham Garden Dresden, Wilhelm-Franke-Straße 90, 01219 Dresden

Modus: Gespielt werden neun Runden jeder gegen jeden entsprechend der folgenden Gruppeneinteilung: Alle Spieler werden in einer Startreihenfolge nach Größe ihrer DWZ geordnet. In der 1. Gruppe spielen die zehn DWZ-stärksten Spieler; in der 2. Gruppe die Spieler von Nr. 11 bis 20, in den weiteren Gruppen analog (entspechend der Teilnehmerzahl kann in den unteren Gruppen einem dem Sinn des Turniers entsprechende Modifizierung vorgenommen werden)

Das Turnier wird nach DWZ ausgewertet.
Bedenkzeit. 60 min für 40 Züge, 15 min für den Rest.
Vom 1. Zug an werden je Zug 30 s hinzugefügt.

Turnierleiter: Steffen Banda , 01109 Dresden, Am Wasserwerk 1c, Fon: (0351) 8893021, Funk: 0177 4597119, steffen.banda@schachfestival.de

Preise: 1. Preis je Gruppe: 250 €, 2. Preis je Gruppe: 150 €, 3. Preis je Gruppe: 100 €
Die Preisvergabe erfolgt ausschließlich während der Siegerehrung an die Preisträger persönlich.

Teilnahmegebühr: 55 € je Teilnehmer, Überweisung auf das Konto des ZMDI Schachfestival Dresden e. V., IBAN: DE 91 850 503 00 312 0070 105, BIC: OSDDDE81XXX bei der Ostsächsischen Sparkasse, Zahlungsgrund „AAC 2014 und Name“ bis 10. November 2014.

Anmeldung: online www.schachfestival.de, ZMDI Schachfestival Dresden e.V., Oskar-Mai-Str. 6, 01159 Dresden, Fon: (03 51) 4 16 16 29, Fax: (03 51) 4 16 16 39 oder beim Turnierleiter bis 13.11.2014, bei späterer Anmeldung Erhöhung der Teilnahmegebühr um 5 €.

Registrierung: Persönliche Registrierung im Turniersaal am 20.11.2014 bis 17.30 Uhr Übernachtung. Informationen und Reservierungen zum Schachsondertarif im 4-Sterne Wyndham Garden Dresden sind bis 10.11.2014 über den ZMDI Schachfestival Dresden e.V. möglich. Anreisen ohne vorherige Anmeldung können nicht zum Schachsondertarif gewährt werden. Es gelten die AGB des Wyndham Garden Dresden sowie die Bedingungen des Schachsondertarifs. . Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

 

20. – 23. 11. 2014 – XIV. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft im Schach 2014

Lizenzgeber: Deutscher Betriebssportverband e.V. (DBSV)

Ausrichter: ZMDI Schachfestival Dresden e.V.

Wettbewerb: Mannschaftswettbewerb im Schach für Vierermannschaften mit 2 Ersatzspielern.

Spielort: Wyndham Garden Dresden Hotel Wilhelm-Franke-Straße 90, 01219 Dresden

Turnierleiter: Martin Sebastian (IA, IO)

Teilnehmer: Alle Firmenteams, Betriebsteams, Behördenteams etc. Auswahlteams aus verschiedenen Unternehmen erhalten keine Startberechtigung. Die einzelnen Spieler müssen Mitglieder einer dem DBSV angehörenden Betriebssportgemeinschaft sein. Hinsichtlich der Spielberechtigung gelten die Regeln des jeweiligen Betriebssportverbandes. Die Mitgliedschaft ist durch den Spielerpass oder durch eine schriftliche Bestätigung des entsendenden Landesverbandes zu belegen.

Spielmodus: 7 Runden Schweizer System, mit 70 Min. / 40 Züge und 15 Min. / Rest. Vom ersten Zug an werden je Zug 30 Sekunden hinzugefügt. Die Wartezeit beträgt 30 Minuten. Es gelten die aktuellen FIDE-Regeln.

Wertung:
A) Mannschaftswettbewerb: 1. Mannschaftspunkte, 2. Brettpunkte, 3. Buchholzwertung, 4. Los B) Brettwertung: 1. Punkte, 2. Buchholzwertung, 3. Sonneborn-Berger, 4. Los

Zeitplan:
Mittwoch, 19.11.2014
18:00 – 19:00 Registrierung am Spielort
Donnerstag, 20.11.2014
08:00 – 08:30 Registrierung am Spielort
08:45 Uhr Eröffnung
09:00 Uhr 1. Runde
14:00 Uhr 2. Runde
09:00 Uhr 3. Runde
Freitag, 21.11.2014
14:00 Uhr 4. Runde
Sonnabend, 22.11.2014
09:00 Uhr 5. Runde
14:00 Uhr 6. Runde
Sonntag, 23.11.2014
09:00 Uhr 7. Runde
ca. 13:30 Uhr Siegerehrung

Preise:
A) Mannschaftswettbewerb: Platz 1 – 3 Pokal, Urkunde und Medaillen
B) Brettwertung (Einzel): Platz 1 – 3 Urkunden und Medaillen

Teilnahmegebühr: 110 € pro Mannschaft. einzuzahlen auf das Konto des ZMDI Schachfestival Dresden e.V. IBAN: DE 91 8505 0300 3120 070 105 BIC: OSDDDE81XXX Zahlungsgrund: Startgeld XIV. DBMM 2014 + Mannschaftsname Im Startgeld sind die Lizenzgebühren für den DBSV enthalten. Eine Rückerstattung der Startgebühren bei Absage einer Mannschaft ist ausgeschlossen.

Anmeldung: Martin Sebastian, Langestr. 10, 15370 Fredersdorf-Vogelsdorf bevorzugt per Email an makuseb@aol.com mit dem Namen der Mannschaft, vorläufiger Aufstellung und Telefonnummer. Die Meldung wird erst nach dem Eingang des Startgeldes auf dem Konto des Ausrichters rechtskräftig.

Anmeldeschluss: 10. November 2014

Übernachtung: Schachfestival-Sondertarif im 4-Sterne-Wyndham Garden Dresden Hotel: EZ mit Ü/F: 60,00 €, ab 3 Nächte 57,00 €, ab 8 Nächte 54,00 € DZ mit Ü/F: 76,00 €, ab 3 Nächte 73,00 €, ab 8 Nächte 70,00 € Die Bezahlung der Übernachtung erfolgt durch die Teilnehmer am Anreisetag direkt an der Rezeption des Hotels. Reservierungen zu diesem Tarif sind nur über den ZMDI Schachfestival Dresden e.V. möglich, bitte bei der Anmeldung der Mannschaft angeben. Wegen der großen Nachfrage wird um eine möglichst frühzeitige Reservierung gebeten. Erfolgt bis 10. November 2014 kein Eingang des Startgeldes, behält sich der Ausrichter eine Stornierung der Hotelbuchung vor. Es gelten die AGB des Wyndham Garden Dresden Hotel und die Bedingungen des Schachfestival-Sondertarifs.

Haftung: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Verletzungen, Beschädigungen und Verlusten jeglicher Art.

Vorbehalte: Die Turnierleitung behält sich notwendige Änderungen vor.

Sonstiges: Während des Turniers finden weitere Schachveranstaltungen am Turnierort bzw. im gleichen Turniersaal statt, u.a. ein Frauenturnier mit den besten 10 Spielerinnen des Deutschen Schachbundes. Informationen gibt es auf der Internetseite des Ausrichters – www.schachfestival.de Das Mitbringen eigener Speisen und Getränke in das Turnierareal ist untersagt. Dresden, im März 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.